Events

Einladung

Laura Bassi Community Talk: Digitalisierung von und in Helfer:innen-Netzwerken, Monika Hirschmugl-Fuchs (miraconsult e.U.) auf einen Kaffee mit Birgit Pröll (Johannes Kepler Universität Linz)

© AdobeStock/denisismagilov Das Treffen widmet sich der Digitalisierung von und in Helfer:innen-Netzwerken. Monika Hirschmugl-Fuchs (miraconsult e.U.) wird dazu mit Birgit Pröll vom Institut für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung der Johannes Kepler Universität Linz sprechen. Am Beispiel des FFG-COIN-geförderten Projektes „iVolunteer“ werden die Möglichkeiten und Herausforderungen einer digitalen Vernetzungsplattform zur Sichtbarmachung von Freiwilligen-Engagement in heterogenen Organisationen – von formellen Organisationen (z.B. Feuerwehr, Rotes Kreuz) bis zu informellen, anlassgetriebenen, lokalen Helfer:innengruppen (z.B. Nachbarschaftshilfe) – vorgestellt sowie dadurch gewonnene Kompetenzen und Erfahrungen thematisiert. Im Anschluss wird im Plenum diskutiert. Mehr

5. Juli 2022, 16.00 – 17.30 Uhr, Online

Netzwerk Laura Bassi 4.0 – Digitalisierung und Chancengerechtigkeit

Workshop: Gruppenentscheidungen qualitätsvoll moderieren

Gut moderierte Gruppenprozesse bewirken tragfähige Entscheidungen. Im Rahmen des Projekts VREDE wurde ein Phasenmodell zu Gruppenentscheidungsprozessen mit jeweils relevanten Leitfragen zur Moderation entwickelt. Diese werden erstmals bei einem Workshop am 9. September 2022 vorgestellt und weitergegeben. Intention des Workshops ist es, das eigene Bewusstsein für die Bedeutung von Entscheidungen zu schulen sowie Gelingensfaktoren und Stolpersteine bei Entscheidungsprozessen rechtzeitig erkennen und steuern zu können. Dieser Workshop ist als Weiterbildung für Moderator:innen und Berater:innen geeignet, die ihre Begleitkompetenz weiterentwickeln möchten. Mehr

9. September 2022, 9:00-17:00 Uhr, CTC Academy, Gölsdorfgasse 3/2/5, 1010 Wien