News

Zertifikat und Lehrgang

Geförderte Weiterbildung: energie-führerschein

21.02.2019: Der energie-führerschein ist das perfekte Angebot für Unternehmen, die ihre MitarbeiterInnen zum Energiesparen motivieren möchten. Zusätzlich zu dem Zertifikat kann bei DIE UMWELTBERATUNG auch der Kurz-Lehrgang zum energie-führerschein Coach absolviert werden, mittels dessen das erlangte Wissen weitergegeben werden kann. Mehr

Jetzt noch einreichen

Erster MOVECO Innovation Award

20.02.2019: Im Rahmen des EU-Interreg Projektes MOVECO wird im Frühjahr 2019 erstmals ein Innovationspreis für beispielhafte Produkte und Dienstleistungen, die im Sinne der Circular Economy konzipiert sind, vergeben. Bis 1. März 2019 kann noch eingereicht werden. Mehr

Projekte gesucht

Best-Practice-Call zum Thema „Innovative Finanzierungsformen“

22.01.2019: Im Rahmen der von der Austrian Development Agency geförderten Informations- und Matchmaking-Initiative „Post-Paris-Navigator“, welche Unternehmen dabei unterstützt, klimarelevante Projekte in Entwicklungs- und Schwellenländern umzusetzen, führt brainbows aktuell den zweiten internationalen Best-Practice-Call zum Thema „Innovative Finanzierungsformen“ durch. Mehr

Neue Kategorie "Klimaschutz"

TRIGOS 2019 – Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften: Einreichungen bereits möglich

21.01.2019: Der TRIGOS ist die renommierteste österreichische Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften und wird 2019 zum 16. Mal vergeben. Prämiert werden Unternehmen, die eine Führungsrolle und besondere Vorbildwirkung für verantwortungsvolles Wirtschaften und Nachhaltigkeit einnehmen und zur Zukunftsfähigkeit der österreichischen Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt beitragen. Der TRIGOS versteht sich dabei als Motor für nachhaltige Innovationen im heimischen Unternehmertum. Mehr

Förderung

Green Future Stipendium für den Universitätslehrgang Renewable Energy Systems zu vergeben

07.01.2019: Die Technische Universität Wien und der Energiepark Bruck/Leitha vergeben erstmals zum kommenden Lehrgangsstart des Masterprogrammes Renewable Energy Systems, im März 2019, das Green Future Stipendium, ein Teilstipendium in Höhe von EUR 10.000. Mehr

NEUIGKEITEN AUS DEM ENERFUND-PROJEKT

Energieausweis-Daten von 12 EU-Mitgliedsländern mittels ENERFUND-Tool online abrufbar

11.12.2018: ENERFUND ist ein von Horizon 2020 gefördertes Projekt, das energiebezogene Gebäudedaten flächendeckend mit Hilfe eines geographischen Informationssystems (GIS) aufbereitet und nutzbar macht. Dazu wird das ENERFUND-Tool entwickelt. Mehr

Event

Rückblick: Garantiert Energie sparen – Contractinglösungen für Gemeinden in der Praxis

14.11.2018: St. Andrä Wördern und Oberwaltersdorf haben beide jeweils ein Einspar-Contracting-Projekt durchgeführt. Im Zuge der gemeinsamen Veranstaltung der KEM Baden, der eNu und der ÖGUT wurden in Baden Einblicke in die Umsetzung, sowie die guten Erfahrungen der Gemeinden gewährt. Mehr

BürgerInnenbeteiligung

Neues Crowdsourcing-Projekt des Parlaments

27.10.2018: Im Zuge des Projekts „MITREDEN“ fordert das Österreichische Parlament die Bevölkerung zu mehr Beteiligung auf. Sie soll mitentscheiden, welche Ausstattung in punkto Service und Infotainment das neue Besucherzentrum des gerade in Generalsanierung befindlichen Hohen Hauses am Wiener Ring erhalten soll. Startschuss für dieses einmalige Modell zur Bürgerbeteiligung war der Österreichische Nationalfeiertag am 26. Oktober, an dem das Parlament seinen Tag der Offenen Tür begeht. Das Crowdsourcing-Projekt des Parlaments ist bis dato einmalig in Europa. Mehr

Studie

Jetzt teilnehmen: Umfrage zu Gender und Erneuerbaren Energien

09.10.2018: Die Internationale Organisation für Erneuerbare Energien (IRENA) führt in Kooperation mit dem Global Woman's Network for the Energy Transition (GMNET) eine weltweite Umfrage zum Thema "Gender und Erneuerbare Energien" durch. Um rege Teilnahme wird gebeten. Mehr

Master-Lehrgang

26. MSc-Lehrgang Management & Umwelt von Umwelt Management Austria startet

21.08.2018: Der MSc-Lehrgang Management & Umwelt von Umwelt Management Austria vermittelt das Know-How rund um Management, Ökologie, Recht und Technik top-aktuell und sichert konkrete Praxis, kompetente Umsetzung und ausgewogene Interdisziplinarität auf hohem Niveau. Mehr