News

Presseaussendung

ÖGUT-Umweltpreis 2020 – technische und soziale Innovationen für Klima- und Umweltschutz! Die Nominierten.

23.11.2020: Zum 34. Mal zeichnet die ÖGUT (Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik) die besten Nachhaltigkeitsprojekte mit dem ÖGUT-Umweltpreis aus. Eine unabhängige Jury hat aus 100 Einreichungen die Nominierten ausgewählt. Mehr

Laura Bassi 4.0

Digitalisierung chancengerecht gestalten

16.10.2020: Netzwerk „Laura Bassi 4.0 – Digitalisierung und Chancengerechtigkeit“ startet – Online-Auftaktveranstaltung der FFG in Zusammenarbeit mit BMDW, ÖGUT und Joanneum Research fand am 16. Oktober 2020 statt. Mehr

Presseaussendung

ÖGUT-Umweltpreis 2020 – jetzt bewerben!

24.09.2020: Noch bis 18. Oktober sucht die ÖGUT die besten Nachhaltigkeitsprojekte, um diese mit dem ÖGUT-Umweltpreis 2020 auszuzeichnen. Die Preisträger*innen in den fünf Kategorien dürfen sich auf insgesamt 22.000 Euro Preisgeld freuen. Mehr

Presseaussendung

Österreichs Städte mit Anergie heizen und kühlen: Umstellung kostengünstiger als „Weiter wie bisher“ – auch Bohrungen unter Gehsteigen, Straßen und Parks sind möglich

06.08.2020: Ergebnis des Projekts AnergieUrban: Alle mit Erdgas beheizten Häuser in Österreichs Städten könnten auf Solar-Erdwärmesonden-Wärmepumpen-Systeme umgestellt werden. Mehr

Presseaussendung

Nachhaltigkeit hat einen Preis: Ausschreibung zum ÖGUT-Umweltpreis 2020 ist offen!

16.07.2020: Die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) ruft Vorbilder, Pioniere und Innovator*innen auf, ihre Ideen und Projekte für Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit bei der 34. Auflage des ÖGUT-Umweltpreises ins Rennen zu schicken. Die Preisträger*innen in den fünf Kategorien dürfen sich auf insgesamt 22.000 Euro Preisgeld freuen. Mehr

Presseaussendung

Sustainable Finance – 360° Nachhaltigkeit für die ökologisch-soziale Transformation

15.07.2020: Stellungnahme zur Konsultation der EU-Kommission zur neuen Sustainable Finance-Strategie im Rahmen des EU Green Deal Mehr

Presseaussendung

Raffinerie mit Biomasse statt Erdöl: Laut Studie genug biogene Abfall- und Nebenprodukte in Österreich, um erdölbasierte Rohstoffe zu ersetzen

24.06.2020: Studie von alchemia-nova, ÖGUT und der Boku sieht großes Potenzial bei Stroh, Klärschlamm, Biomüll und Holz – aber auch noch viel Forschungsbedarf Mehr

Presseaussendung

Crowd4Climate und Crowd4Energy zusammengelegt: „Nachhaltiges Investment bündeln“

22.06.2020: Die Crowdinvestment-Plattformen Crowd4Climate und Crowd4Energy werden zusammengelegt: Auf der Plattform Crowd4Climate kann in Klimaschutz-Projekte auf der ganzen Welt investiert werden. Mehr

Presseaussendung

Solardach für indisches Unternehmen – Crowdinvesting-Kampagne gestartet!

31.03.2020: Gefördert durch die „Crowd“ soll die Stromversorgung einer indischen Baumwoll-Spinnerei auf saubere Solarenergie umgestellt werden. Das Unternehmen profitiert dabei durch niedrigere Stromrechnungen, die Crowd-InvestorInnen durch eine Rendite von 6 % pA und das Klima, indem 89 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden. Auf der Plattform Crowd4Climate sind Einzelinvestitionen schon ab 250 Euro möglich. Umgesetzt wird das Projekt von einer deutsch-indischen Firmenpartnerschaft Mehr

Presseaussendung

Das Österreichische Umweltzeichen nun auch für Sparbücher

25.02.2020: Auf Basis der überarbeiteten Umweltzeichenrichtlinie (UZ 49) können nun auch nachhal-tige Spar- und Giroprodukte sowie Green Bonds zertifiziert werden. Mehr