© Grüngold AG

Crowd4Energy

Investitionsmöglichkeit auf Crowd4Energy-Plattform verlängert

Die Biogasaufbereitungsanlage in Pliening knapp 20 km östlich von München - einer Region, die ideale Voraussetzungen für Landwirtschaft und damit auch die Anlage bietet - stellt neben Strom auch Wärme her. Die in 2006 errichtete Anlage war zu dieser Zeit die erste in Deutschland, die Biomethan aus nachwachsenden Rohstoffen in das Erdgasnetz eingespeist hat. Seitdem wird am Standort jedes Jahr eine Gasmenge von ca. 41.500 MWh Biomethan produziert.

Die Grüngold AG - die sich mit Investitionsobjekten und Geldanlagen ausschließlich im Bereich erneuerbarer Energien beschäftigt - plant den Kauf der Biomethananlage, die aktuell von der BayWa r.e. Bioenergy GmbH geführt und betrieben wird, und sucht dafür Ihre Unterstützung.

„Machen Sie mit, beteiligen Sie sich jetzt an unserem Projekt um gemeinsam die Energiewende voranzubringen und einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Der Zeitpunkt des Handelns ist jetzt", meint Peter Lewinsky, Vorstand der Grüngold AG".

Nähere Details zur Anlage und dem Projekt sowie die Investitionskonditionen finden Sie auf der Plattform von Crowd4Energy.

Nutzen auch Sie die letzten Tage für ein Investment!

 

Teilen

auf Google+ teilen auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen per RSS teilen