News

SaLuT - Saubere Luft in der Tierhaltung- innovatives Stallkonzept zeigt Wirkung

25.03.2021: Das Projekt SaLu_T befasst sich mit Maßnahmen und Technologien zur Minderung der Emissionen in der landwirtschaftlichen Praxis: Erstmalig werden Bau und Betrieb eines emissionsreduzierten Schweinemaststalls in Österreich wissenschaftlich begleitet. Mehr

"Weniger Müll für’s Lebensg’fühl"

Schladming: Abfallvermeidung durch Förderung für umweltfreundliche Stoffwindeln

25.03.2021: Im Rahmen des Projekts „Weniger Müll für’s Lebensg’fühl“ führt Schladming den sogenannten „Windelgutschein“ ein – eine Förderung für die Anschaffung wiederverwendbarer Stoffwindeln. Mit Stoffwindeln kann pro Baby bis zu eine Tonne Restmüll eingespart werden. Mehr

Wie bringt man erneuerbare Energie in die alten Gebäude? Gerhard Bayer über urbane Anergienetze

24.03.2021: Das aktuelle Profil Portfolio widmet sich dem Thema Anergie. ÖGUT-Experte Gerhard Bayer sprach mit Robert Prazak über den aktuellen Stand der Entwicklungen urbaner Anergienetze, speziell für den Altbaubestand. Mehr

Expertin am Wort

Expertin am Wort - Erika Ganglberger über Kreislaufwirtschaft aus Sicht der österreichischen Akteur*innen

18.03.2021: Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) lud Unternehmen, Forschung und Stakeholder zur Auftaktveranstaltung der neuen Initiative für Forschung, Technologie & Innovation am Weg zur Kreislaufwirtschaft ein. Erika Ganglberger, Leiterin des ÖGUT-Themenbereichs „Ressourcen & Konsum“ präsentierte im Rahmen der Auftaktveranstaltung Ergebnisse der Online-Stakeholderbefragung zum Thema Kreislaufwirtschaft in Österreich: Mehr

Expertin am Wort

Expertin am Wort: Monika Auer zum internationalen Frauentag 2021

05.03.2021: Seit 100 Jahren wird der Internationale Frauentag am 8. März begangen. Leider ist er immer noch kein Feiertag sondern ein notwendiger Hinweis auf die mangelnde Gleichstellung von Frauen und Männern. Dass Frauen in Technik und Nachhaltigkeit sehr erfolgreich sein können, zeigt die Plattform „wir leben nachhaltig“ anhand drei Interviewpartnerinnen: Mag.a Nastassja Cernko, Nachhaltigkeitsmanagerin OeKB, DIin Dina Bacovsky, Standortleiterin bei BEST Wieselburg und Monika Auer, Generalsekretärin ÖGUT. Mehr

ÖGUT-Umweltpreis

Rückblick: Partizipation: Gemeinsam eine bessere Zukunft gestalten – ÖGUT Umweltpreis-Themenfrühstück Teil 2

10.03.2021: Der ÖGUT-Umweltpreis ehrt Vorbilder aus Unternehmen, Verwaltung und Zivilgesellschaft, die sich für eine nachhaltige Gesellschaft engagieren. Bis zur Preisverleihung haben Sie die Gelegenheit, die Projekte der Nominierten im Rahmen von Themenfrühstücken kennen zu lernen und sich zu vernetzen. Die Vortragsunterlagen sind online. Mehr

Beitrag zum Weltfrauentag 2021

Die Zukunft muss weiblicher* werden! Wir brauchen mehr Innovatorinnen*, Gestalterinnen* und Nutzerinnen*

08.03.2021: Die Gestaltung des Internets, von IKT und deren Möglichkeiten ist eine gesellschaftliche Aufgabe, die jedoch überwiegend von jüngeren, technisch gebildeten Männern übernommen wird. Technikbasierte Erneuerungen in Politik und Technik werden somit nur für einen kleinen – wohlhabenden, männlichen, technikaffinen und dateninteressierten – Teil der Gesellschaft, gewinnbringend oder umsetz- und anwendbar sind. Ein Beitrag zum Weltfrauentag 2021 von Beatrix Hausner und Elif Gül. Mehr

ÖGUT Umweltpreis

Rückblick: ÖGUT Umweltpreis-Themenfrühstück Teil 1 - Auf dem Weg zur Klimaneutralität

01.03.2021: Das erste der neuen Serie der ÖGUT Umweltpreis-Themenfrühstücke war mit knapp 60 Teilnehmenden ein voller Erfolg. Es präsentierten sich jene Nominierten zum ÖGUT Umweltpreis, deren Projekte sich mit Mobilität, Wohnen und Klimaschutz befassen. Der Rückblick und die Vortragsunterlagen sind online. Mehr

Crowd4Climate

Drei Crowdinvesting-Kampagnen für den Klimaschutz

01.02.2021: Seit erstem Februar gibt es nun drei klimarelevante Projekte auf der Green Investment-Plattform „Crowd4Climate“, die Sie ab einem Betrag von 250 € unterstützen können. Allen drei Projekten gemeinsam ist, dass sie den Einsatz erneuerbarer Energien vorantreiben - zwei davon in Afrika, eines in Thailand. Mehr

ÖGUT im Dialog

Nachhaltig finanzieren und veranlagen – Schritte zu einer zukunftsfähigen Finanzwirtschaft

01.02.2021: "ÖGUT im Dialog" über nachhaltig finanzieren und veranlagen: Was hat die Finanzwirtschaft mit Nachhaltigkeit zu tun? In der ÖGUT beschäftigt uns diese Frage schon seit 2001 – und die Antwort darauf lautet: viel mehr, als die meisten Menschen denken! Wir sprechen in der aktuellen Ausgabe von „ÖGUT im Dialog" mit Susanne Hasenhüttl und Katharina Muner-Sammer über nachhaltiges Investment, den EU-Aktionsplan Sustainable Finance und werfen einen Blick in die Zukunft. Mehr