Projekt

FEMtech Expertinnendatenbank

Die Expertinnendatenbank wird von der ÖGUT im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie in Kooperation mit dem Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft betreut. Wir achten darauf, dass die Einträge aktuell sind und bewerben die Expertinnendatenbank bei Unternehmen, Tagungsorganisationen, Medien etc. Sie suchen ProjektpartnerInnen, Vortragende, Jurymitglieder oder InterviewpartnerInnen. Die Expertinnendatenbank unterstützt Sie dabei!

Als besonderen Service für alle eingetragenen Expertinnen bietet FEMtech in Zusammenarbeit mit APA-Science freien und kostenlosen Zugang zu Österreichs größtem Kommunikationsnetzwerk für Forschung, Technologie, Innovation und Bildung. Sind Sie Expertin und noch nicht in der FEMtech Expertinnendatenbank eingetragen? Hier können Sie Ihren Eintrag erstellen!

Teilen

auf Google+ teilen auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen