News

Partizipation

Tröpferlbad 2.0: Wiens erster „Coolspot“ in Betrieb

(c) G4C, Andreas Berger 28.08.2020: Stadträtin Ulli Sima, Bezirksvorsteher Markus Rumelhart und Klima- und Energiefonds-Geschäftsführerin Theresia Vogel eröffneten im Esterházypark den ersten Coolspot. Mit dieser Klimainnovation entsteht die erste kühle Oase in Wien. Die ÖGUT ist Teil des Tröpferlbad 2.0.-Projektteams, das an kühlen Innovationen in Wien arbeitet. Mehr

Stadt der Zukunft in der Praxis

Stadt der Zukunft Themenworkshop: Innovative Begrünungstechnologien - Klimawandelanpassung in der Stadt

10.08.2020: Rund 40 TeilnehmerInnen vor Ort und über 130 Online-TeilnehmerInnen diskutierten am 30. Juli über innovative Begrünungstechnologien und Möglichkeiten zur Klimawandelanpassung in der Stadt. Der neue Imagefilm über die Aktivitäten des Innovationslabors GRÜNSTATTGRAU sowie Projektergebnisse aus dem Forschungsprogramm Stadt der Zukunft wurden vorgestellt. Mehr

Stellenausschreibung

WWF sucht Teamassistenz

07.09.2020: Der WWF sucht zum frühestmöglichen Eintrittsdatum eine/n TeamassistentIn im Bereich Fundraising und Digital sowie eine/n im internationalen WWF-Naturschutzprogramm "Mur-Drau-Donau". Bewerbungen sind bis 2. bzw. 7. Oktober 2020 möglich. Mehr

Stellenausschreibungen

Global 2000 sucht CampaignerIn für Landwirtschaft und Gentechnik (30 Stunden)

06.09.2020: Global 2000 sucht zur Verstärkung eine/n CampaignerIn für Landwirtschaft und Gentechnik (30 Stunden). Mehr

Umfrage

VCÖ-Unternehmensbefragung zur betrieblichen Mobilität

01.09.2020: Unternehmen spielen eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, Arbeitswege und Dienstwege in Österreich auf Klimakurs zu bringen. Deshalb möchte der VCÖ von Österreichs Unternehmen wissen, welche Maßnahmen es braucht und welche bereits gesetzt werden, um die Klimabilanz von Arbeitswegen und Dienstwegen zu verbessern. Mehr

klimaaktiv

273 mal klimaaktiv und gemeinnützig

29.08.2020: Eine Sonderauswertung aller mit klimaaktiv ausgezeichneten Gebäude in Österreich zeigt: Rund 30 Prozent aller klimaaktiv Gebäude und sogar 54% aller klimaaktiv Geschoßwohnbauten wurden von gemeinnützigen Bauträgern geplant oder errichtet. Damit übernehmen gemeinnützige Bauträger Verantwortung für den Klimaschutz, denn gerade der Gebäudebereich spielt eine Schlüsselrolle beim Erreichen der Klimaziele. Mehr

Stellenausschreibung

WWF sucht eine/n Project Officer Artenschutz

25.08.2020: WWF Austria sucht Verstärkung in Artenschutz und Projektmanagement für die Betreuung des LIFE-Projekts "EUROLARGECARNIVORES" sowie Aufgaben in Projektadministration, Kommunikation und Umsetzung von Projektworkshops und Meetings. Bewerbungsfrist 12.9.2020. Mehr

Ausschreibung

Jugenddelegierte*r für die UN-Klimakonferenz

25.08.2020: Zwei Jugenddelegierte zwischen 18 und 26 Jahren aus Österreich können wieder bei der nächsten UN-Klimakonferenz jungen Menschen eine Stimme geben und als Teil der österreichischen Delegation hautnah bei den Verhandlungen dabei sein. Das Programm wird von dem Verein CliMates Austria organisiert und vom Bundesministerium für Klimaschutz finanziert. Die Bewerbungsfrist läuft bis 30.09.2020. Mehr

Presseaussendung

Österreichs Städte mit Anergie heizen und kühlen: Umstellung kostengünstiger als „Weiter wie bisher“ – auch Bohrungen unter Gehsteigen, Straßen und Parks sind möglich

06.08.2020: Ergebnis des Projekts AnergieUrban: Alle mit Erdgas beheizten Häuser in Österreichs Städten könnten auf Solar-Erdwärmesonden-Wärmepumpen-Systeme umgestellt werden. Mehr

Neue Mitarbeiterin

Ruth Picker ist neue Themenleiterin des Bereichs Partizipation in der ÖGUT

28.07.2020: Das ÖGUT- Team freut sich über eine neue Mitarbeiterin! Am 1. Juli übernahm Mag.a Ruth Picker, E.MA die Themenleitung für die Partizipation in der ÖGUT. Sie bringt vielfältige Erfahrungen und Ausbildungen mit. Von der systemischen Organisationsentwicklung und Unternehmensberatung bis hin zur politischen Partizipation und dialogorientierten Beteiligungsprozessen. Mehr