News

Expertinnen am Wort

Beatrix Hausner und Elif Gül über „Frauen – Siegerinnen oder Verliererinnen der Krise?“

Beatrix Hausern, Elif Gül 26.11.2020: In ihrem Gastbeitrag im Magazin BusinessART beschreiben die beiden Gender- und Diversitäts­expertinnen der ÖGUT, vor welchen gesellschaft­lichen und politischen Heraus­forderungen Frauen in der momentanen Corona-Krisen­situation stehen. Die so genannten „System­erhalterinnen“, die gegen die Pandemie ankämpfen sind zum Großteil Frauen – gleichzeitig sind in einigen Branchen Frauen mehr als Männer von Corona-bedingter Arbeitslosigkeit betroffen. Hausner und Gül erklären in ihrem Beitrag das Phänomen der gläsernen Klippe und stellen zur Diskussion, ob die Gesellschaft die Krise für sozialen Wandel nutzen kann. Mehr

Nachhaltige Investitionen

Taxonomie-Verordnung: Einladung zu Konsultation

25.11.2020: Im Juni 2020 wurde die Verordnung 2020/852 über die Einrichtung eines Rahmens zur Erleichterung nachhaltiger Investitionen und zur Änderung der Verordnung (EU) 2019/2088 (‚Taxonomie VO‘) beschlossen. Dieser delegierte Rechtsakt liegt nun zur Konsultation vor. Mehr

Umfrage

MotivA–Umfrage: warum haben Sie sich für/gegen ein bestimmtes Energiesystem entschieden?

25.11.2020: Haben Sie in den letzten 5 Jahren ein Haus gebaut oder saniert oder befinden Sie sich noch in der Planungsphase? BEST – Bioenergy and Sustainable Technologies erforscht im Projekt MotivA Motive hinter der Entscheidung für oder gegen ein bestimmtes Energiesystem (Heizen/Kühlen/Strom). Die Beantwortung der Fragen wird nur etwa 8 Minuten dauern. Mehr

Rückblick

Rückblick: klimaaktiv mobil Bauträger-Webinar - Shared Mobility und standortbasierte Mobilitäts­lösungen in gemeinschaftlichen Wohnprojekten

24.11.2020: Wie kann man das gemeinschaft­liche Potenzial von Wohnprojekten nutzen, um Alternativen zum privaten Auto zu schaffen, für das eigene Projekt und für die Nachbarschaft? Worauf muss man beim Aufbau eines Mobilitäts­angebots im Wohn­projekt achten? Diese und weitere Fragen rund um Shared Mobility und standort­basierte Mobilitäts­lösungen in gemeinschaft­lichen Wohn­projekten standen am 19. November im Fokus. Mehr

Rückblick: SHEtech – women in future jobs (Onlinekonferenz)

24.11.2020: Frauen werden in technischen Berufsfeldern dringend gebraucht. Die Online Konferenz SHEtech nahm am 19. November 2020 die Tech-Branche in den Fokus, Expertinnen und Role Models sprachen über Zukunft und Innovation. Inge Schrattenecker, stellvertretende Generalsekretärin der ÖGUT und Leiterin des Programms klimaaktiv Bauen und Sanieren, nahm an der Online-Veranstaltung als Diskutantin in der Break-Out-Session über „Smart Cities" teil und gab Einblicke in ihren Karriereweg. Mehr

Rückblick

Webinar: Green Finance – Das neue Programm für grüne Finanzierungen

24.11.2020: Mit dem neuen Programm „Green Finance“ möchte der Klima- und Energiefonds vermehrt grüne Investitionen vorantreiben und damit einen Baustein liefern, der wesentlich zur grünen Neuausrichtung der Kapitalflüsse beiträgt. Im Webinar am 19. November wurde das Programm vorgestellt und erste Fragen beantwortet. Mehr

Neuigkeiten aus den Projekten

Erfolgreicher Start für Reparaturinitiative in Schladming

© Sabrina Lichtnegger 24.11.2020: „Weniger Müll für’s Lebensg’fühl“ bedeutet auch: Lieber Kaputtes zu reparieren anstatt Neues zu kaufen. Aber wie geht das? Am 23. Oktober konnten sich Besucher*innen des Bauernmarkts bei Schladmings erstem „Reparaturcafé“ von Profis zeigen lassen, wie sie ihr Fahrrad selbst reparieren können. Mehr

Presseaussendung

ÖGUT-Umweltpreis 2020 – technische und soziale Innovationen für Klima- und Umweltschutz! Die Nominierten.

23.11.2020: Zum 34. Mal zeichnet die ÖGUT (Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik) die besten Nachhaltigkeitsprojekte mit dem ÖGUT-Umweltpreis aus. Eine unabhängige Jury hat aus 100 Einreichungen die Nominierten ausgewählt. Mehr

Ausschreibung

Stadt der Zukunft 8. Ausschreibung „Klimaneutrale Stadt – Mit FTI zum Innovation Leader“

Stadt der Zukunft 20.11.2020: Die 8. Ausschreibung von Stadt der Zukunft unter dem Leitgedanken „Klimaneutrale Stadt – Mit FTI zum Innovation Leader“ unterstützt Vorhaben, die einen substanziellen Beitrag dazu leisten, Städte und Quartiere zur Klimaneutralität zu führen. Mehr

15 Jahre MSc Renewable Energy Systems an der TU Wien

18.11.2020: Zur Feier des 15-jährigen Jubiläums bietet die TU Wien einen Jubiläumsbonus für die Teilnahme am nächsten Lehrgang "MSc Renewable Energy Systems". Bewerbungsschluss ist der 31.12.2020. Mehr