News

Umweltzeichen Richtlinie 49

klimaaktiv Kriterien für Nachhaltige Investments in Immobilien

22.10.2018: Die Umweltzeichen Richtlinie 49 - Nachhaltige Finanzprodukte definiert umfassende Auswahlkriterien für Fonds, die Immobilien in ihr Portfolio aufnehmen wollen. Für die Auswahl und Bewertung dieser Immobilen werden die klimaaktiv Basiskriterien herangezogen. Mehr

klimaaktiv

Objekt des Monats 10/2018: Wohnanlage St. Anton Mooserkreuz

22.10.2018: In der Gemeinde St. Anton errichtete die Alpenländische nach den Plänen von Architekt Raimund Rainer eine Wohnanlage mit sechs Eigentums- und sechs Mietwohnungen in Passivhausqualität. Das Gebäude erreicht mit 909 Punkten klimaaktiv GOLD Standard. Mehr

Förderung

Start der 6. Ausschreibung „Stadt der Zukunft“: über 6 Mio. Euro für smarte Konzepte

22.10.2018: Die 6. Ausschreibung des Forschungsförderprogramms „Stadt der Zukunft" des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) wurde eröffnet. Einreichfrist ist der 15.02.2019. Mehr

Auftaktevent

Rückblick: Kick-Off Veranstaltung zu Mission Innovation Austria

19.10.2018: Der im Mai 2018 erfolgreich vollzogene Beitritt Österreichs zur weltweiten Allianz„Mission Innovation“ bekräftigt das in der Klima- und Energiestrategie verankerte Bekenntnis der Bundesregierung, die Entwicklung innovativer Energietechnologien und -innovationen voranzutreiben und Österreich international als Technologieführer zu etablieren. Das BMVIT möchte den diesbezüglichen Dialogprozess – in Kooperation mit dem Klima- und Energiefonds und der Industrie-Sherpagruppe Mission Innovation – in Fokusgruppen vorantreiben – die Kick-Off Veranstaltung zu Mission Innovation Austria fand am 11. Oktober statt. Mehr

Event

Rückblick: „Stadt der Zukunft“ Themenworkshop: Innovationen für die grüne Stadt

19.10.2018: Die Zunahme von extremen Wetterereignissen wie Hitzewellen, Stürmen oder Starkregen, wirkt sich negativ auf die Lebensqualität und Gesundheit von StadtbewohnerInnen aus. Dieser „Stadt der Zukunft“-Themenworkshop widmete sich innovativen Technologien und Konzepten für die „grüne Stadt“. Mehr

Veranstaltung

Rückblick: Podiumsdiskussion "Gemeinsame Energieerzeugung in der Stadt"

© Sela Krobath https://www.flickr.com/photos/award2008/albums/72157672173013607 19.10.2018: MieterInnen und WohnungseigentümerInnen können künftig den im eigenen Haus erzeugten Strom einfacher verteilen, verbrauchen und abrechnen – auch in der Stadt. Am 8. Oktober 2018 hatte der Report Verlag gemeinsam mit Wien Energie zur Podiumsdiskussion „Gemeinsame Energieerzeugung in der Stadt“ eingeladen. Über 100 Gäste kamen in die Wien Energie-Welt Spittelau und diskutierten mit dem Podium und Moderator Martin Szelgrad, Report Verlag. Mehr

klimaaktiv mobil Bauträgerfrühstück

Rückblick: Umfassende Mobilitätsdienstleistungen outsourcen? „Schlüsselfertige“ Angebote für Bauträger

18.10.2018: Neue private Mobilitätsdienstleistungsangebote wurden im Zuge der Veranstaltung vorgestellt. Die TeilnehmerInnen hatten die Möglichkeit, ihre Fragen, Anliegen und Ideen einzubringen und mit den Vortragenden sowie den VertreterInnen des klimaaktiv-mobil-Programm-Managements Mobilitätsmanagement für Betriebe, Bauträger und Flottenbetreiber“ zu diskutieren. Mehr

ÖGUT-Expertin am Wort

Interview mit Beatrix Hausner im "Wir leben nachhaltig"-Blog

11.10.2018: Gender-Expertin Mag.a Beatrix Hausner im Gespräch mit "Wir leben nachhaltig" über stereotype Geschlechtervorstellungen und Strategien, wie Frauen in Führungspositionen gestärkt werden können. Mehr

Studie

Jetzt teilnehmen: Umfrage zu Gender und Erneuerbaren Energien

09.10.2018: Die Internationale Organisation für Erneuerbare Energien (IRENA) führt in Kooperation mit dem Global Woman's Network for the Energy Transition (GMNET) eine weltweite Umfrage zum Thema "Gender und Erneuerbare Energien" durch. Um rege Teilnahme wird gebeten. Mehr

Training

Rückblick: Art of Hosting-Training

27.09.2018: Kooperation ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor in allen Lebensbereichen. Doch wie gelingt sie? Wie können wirkungsvolle, kooperative Prozesse gestaltet werden? Dies und mehr konnten Sie im Art of Hosting-Training - wo unter anderem ÖGUT-Expertin Martina Handler Teil des Teams war - erfahren. Mehr