News

Studie

Gender & sozial-ökologische Transformation: Studie zur Rolle von Frauen in Transformationsprozessen

© Petra Blauensteiner 28.01.2020: Wenn es um sozial-ökologische Nachhaltigkeit geht, ist die Kategorie Gender zentral: Zum einen, weil die Inklusion von Frauen eine Bedingung für einen grundlegenden Wandel ist. Zum anderen, weil ökologische Nachhaltigkeit auch Ungleichheiten verstärken kann. Eine aktuell veröffentlichte Studie der ÖGUT, die 2019 im Auftrag des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus erstellt wurde, präsentiert Daten und Case Studies aus den Bereichen nachhaltige Finanzen, Energie, soziale Unternehmen & Innovation sowie nachhaltige Landwirtschaft. Mehr

Arbeitsgruppe „Benchmarking für Finanzdienstleistungsunternehmen“

SDGs in der Finanzbranche: Erste Schritte oder Greenwashing?

© UN Global Goals 28.01.2020: Inwieweit die UN-Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) in die Finanzbranche integriert werden können, war Schwerpunkt-Thema der ÖGUT Arbeitsgruppe „Benchmarking für Finanzdienstleistungsunternehmen“ am 20. Jänner 2020 in der ÖGUT. Henriette Gupfinger von kiwi sustainable solustions e.U. erklärte in ihrem Vortrag, wie die SDGs ins eigene Unternehmen integriert werden können. Andreas Breitenfellner und Martin Much von der Österreichischen Nationalbank gaben einen Einblick der Relevanz der SDGs aus Nationalbanksicht. Mehr

Stadt der Zukunft Themenworkshop

Wie managen wir Energie-Gebäudedaten in der Stadt der Zukunft? Und was machen wir daraus?

© Petra Blauensteiner/ÖGUT 28.01.2020: Beim Stadt der Zukunft-Themenworkshop „Urban Data Management“ stellte Hannes Warmuth die vorläufigen Ergebnisse des Projektes IEA EBC Annex 70 zu tatsächlichen Energieverbräuchen in Gebäuden vor. Der ÖGUT-Experte präsentierte dabei unter anderem die Ergebnisse einer Befragung, wie die Energieverbrauchsdaten in Gebäuden genutzt werden oder werden könnten. Zudem vermittelte er den interessierten ZuhörerInnen Learnings aus dem Prozess „Open FTI Data“, bei dem es um den Erfahrungsaustausch mit Open-Data-PionierInnen ging. Mehr

Highlights der Bioenergieforschung

Highlights der Bioenergieforschung 2020 mit Bundesministerin Leonore Gewessler

© ÖGUT 28.01.2020: „Ambitionierter Klimaschutz braucht innovative Projekte und eine engagierte Umsetzung“, betonte Bundesministerin Leonore Gewessler bei den „Highlights der Bioenergieforschung 2020“ am 24. Jänner. Etwa 500 ExpertInnen und Stakeholder waren in Graz zusammengekommen, um sich fachlich zu vernetzen und aktuelle Forschungsfragen zu diskutieren. Mehr

ÖGUT-Expertin am Wort

Monika Auer im upgrade: Umweltthemen brauchen klare Botschaft

28.01.2020: Im Schwerpunktheft „Natur unter Druck“ des upgrade-Magazins analysieren ExpertInnen, darunter Monika Auer von der ÖGUT, wie es Umweltthemen auf die politische Agenda schaffen. Wichtig dabei: Die klare Botschaft. Mehr

Solarenergie statt Diesel durch Crowdinvesting

Energieprojekt auf Insel vor Kambodscha innerhalb von 14 Tagen ausfinanziert

Die Strände der Insel Koh Rong locken immer mehr TouristInnen an – doch die rund 100 kleinen Tourismusresorts benötigen Strom, der zurzeit ausschließlich mit Dieselaggregaten erzeugt wird. © Ortner. 27.01.2020: Auf der kambodschanischen Insel Koh Rong sorgt der aufkommende Tourismus für Arbeitsplätze, aber auch für Umweltprobleme. Im Zuge eines Crowdinvesting-Projekts, das in Rekordzeit erfolgreich finanziert werden konnte, werden nun die umweltschädlichen Dieselgeneratoren durch Solarpanele ersetzt. Davon profitieren nicht nur die TouristInnen, sondern auch die InselbewohnerInnen selbst: Der bisherige Dieselstrom war für sie zu teuer, der Solarstrom soll leistbar sein. Mehr

Abfallvermeidung

Skiopening in Schladming: Pfandsystem, Shuttleservice und Jungband statt Großfeuerwerk

© Pulswerk 27.01.2020: Im Rahmen des Projekts „Weniger Müll für’s Lebensg’fühl“ wurden beim Ski-Opening in Schladming Anfang Dezember zahlreiche Maßnahmen gesetzt, um den Fußabdruck des Megaevents zu verringern – von Abfallvermeidung bis zum Verzicht auf das Großfeuerwerk. Der Partystimmung tat dies keinen Abbruch, ganz im Gegenteil. Mehr

User Experience Labs

Wie orientiere ich mich an und um Stationen? Ko-Kreative Workshopreihe mit KundInnen der Wiener Linien gestartet

© Nicole Ringer, Wiener Linien 27.01.2020: Folgendes Szenario eines/einer Reisenden in der U-Bahnstation Karlsplatz: Welchen Ausgang nehme ich am besten, um zur Kärntner Straße zu kommen? Eingefleischten WienerInnen mag diese Frage einfach zu beantworten scheinen. Aber wie ist es für TouristInnen oder Neuzugezogene? Und wo sollen bewegungseingeschränkte Personen, also beispielsweise Menschen mit einer Gehbehinderung, ältere Personen oder Eltern mit Kleinkindern, den Lift nehmen? Mehr

Best Practice Call

Sustainable Forest Management and Wood-based Solutions

24.01.2020: brainbows ruft im Rahmen der Initiative Post-Paris-Navigator, die von der ADA – Austrian Development Agency unterstützt wird, einen internationalen Best-Practice-Call zu Vorzeigeprojekten im Bereich nachhaltiger Waldbewirtschaftung und verantwortungsvoller Nutzung von Waldprodukten in Entwicklungs- und Schwellenländern aus. Mehr

EU Calc

Klimarechner „EU Calculator“ ist online

© EUCalc 24.01.2020: Wo setzen wir an - beim Verkehr, Bau, der Industrie? Berechnen Sie selbst!ÖGUT-Klimarechner wird bei Politikdialog in Brüssel und Town Hall Meeting in Wien präsentiert. Mehr