News

News

EU Roundtable zu Sustainable Digital Finance

© Shutterstock/metamorworks 26.01.2023: Im Rahmen des EURENI-Projektes „Advancing Sustainable Digital Financing in the EU“ hat die ÖGUT in Kooperation mit der Kommunalkredit Public Consulting Expert:innen auf EU-Ebene zum online Roundtable am 18. Jänner eingeladen. Dabei wurden die bisherigen Forschungsergebnisse (auf Basis vorangegangener Interviews und nationaler Roundtables in Österreich, Estland und der Ukraine) vorgestellt. Im exklusiven Kreis diskutierten die Teilnehmer:innen von EFRAG, E3G, EIB, FISMA, Better Finance EU, Finance Watch und andere, die Herausforderungen und Lösungsansätze im Bereich Sustainable Digital Finance. Das Ziel besteht darin mit Hilfe digitaler Lösungen das Thema Sustainable Finance voranzutreiben. Mehr

Presseaussendung

Crowd4Climate verzeichnet Rekordjahr und stellt neuen CEO ein

26.01.2023: Im Jahr 2022 haben die Anleger:innen von Crowd4Climate erstmals mehr als 1 Million Euro in Klimaschutzprojekte investiert. Um das Wachstum weiter voranzutreiben, engagiert das Unternehmen einen neuen CEO: Stefan Kainz bringt über 25 Jahre Erfahrung im Finanz- und Start-up-Bereich mit. Mehr

Pressemeldung

Ausschreibung zum ÖGUT-Umweltpreis 2022 geöffnet!

20.12.2022: Von der Idee unter der Dusche zum Pilotprojekt, vom Erfahrungsaustausch an der Kaffeebar zur nächsten Innovation, vom Ärger über Mängel zur Lösung, von der Vision zur breiten Umsetzung – beim 36. ÖGUT-Umweltpreis suchen wir Menschen und Organisationen, die erfolgreich ihren Beitrag zu einer klimaverträglichen, nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaft und Gesellschaft leisten. Das Preisgeld von insgesamt EUR 27.000 wird in sechs Kategorien vergeben. Mehr

IEA Users TCP

Energietechnologien gestalten, die für alle sinnvoll und nutzbar sind

02.01.2023: Österreichs Energiestrategien weisen Nachholbedarf bei der Berücksichtigung sozialer Aspekte auf. Das zeigt eine Analyse der österreichischen Energiestrategien, welche die ÖGUT im Rahmen des Projekts IEA User-Centred Energy Systems „Empowering all. Gender Equality for the Energy Transition“ erstellt hat. Zusätzlich wurde ein Factsheet erarbeitet, das Entwickler:innen von Energietechnologien dabei hilft, den Entwicklungsprozess chancengerechter zu gestalten. Mehr

News aus Localised

Achtung: Klimawandel trifft nur die anderen. Aber was denken Sie?

Screenshot aus der Umfrage 19.12.2022: Im Rahmen des Projekts LOCALISED führen wir aktuell eine Befragung zu Einstellungen zum Klimawandel und Betroffenheit verschiedener Gruppen durch. Damit sollen gerechtere Maßnahmen für Gemeinden gefunden werden. Jetzt mitmachen! Mehr

Experte am Wort

ORF-Interview mit ÖGUT-Energieexperten Gerhard Bayer

Gerhard Bayer 13.12.2022: ÖGUT-Energieexperte Gerhard Bayer wurde im November 2022 vom ORF über die Alternativen zu Erdgasheizungen in der Stadt interviewt. Die Wärmepumpe wird dabei eine wichtige Rolle einnehmen. Mehr

Projekt

kluft.dig - Digitale Mobilitätskluft in Österreich

30.11.2022: Gemeinsam mit Herry Consult GmbH werden potenzielle Bevölkerungsgruppen identifiziert, die aufgrund der zunehmenden Digitalisierung von der Nutzung bestehender und neuer Mobilitätsangebote ausgeschlossen sind. Weiters werden Maßnahmen entwickelt, die zu einer Reduktion der digitalen Mobilitätskluft in Österreich führen. Mehr

Webinar

Webinar-Rückblick: Grünes Geld für grüne Investitionen - Welchen ‚Impact‘ hat mein Nachhaltiges Investment?

23.11.2022: Die ökologische und soziale Wirkung eines Nachhaltigen Investments auf Gesellschaft und Umwelt zu messen, beschäftigt Wissenschaft, die EU-Regulatorik, Produktanbieter und Investor:innen. Beim Webinar wurden der aktuelle (wissenschaftliche) Stand und die Herangehensweise von Nachhaltigen Produktanbietern bei der Impactmessung präsentiert und diskutiert. Die Vortragsunterlagen sowie die Videoaufzeichnung sind verfügbar. Mehr

Projekt

Studie über das Gleichgewicht der Geschlechter im F&I-Bereich zur Verbesserung der Rolle der Frauen in der Energiewende

30.11.2022: Die von der European Climate, Infrastructure and Environment Executive Agency (CINEA) beauftragte Studie über das Gleichgewicht der Geschlechter im F&I-Bereich, soll die Europäische Kommission dabei unterstützen, die Rolle der Frauen in der Energiewende zu verbessern. Mehr

News

Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Finanzbranche?

© Shutterstock/metamorworks 25.10.2022: Im Rahmen des EURENI-Projektes „Advancing Sustainable Digital Financing in the EU“ hat die ÖGUT Expert:innen aus Estland zum zweiten Roundtable des Projektes am 29. September 2022 eingeladen. Teilnehmende kamen aus Finanzmarktunternehmen, Ministerien, NGO’s und Wissenschaft. In dem Roundtable wurde ein gemeinsames Verständnis zu „Sustainable Digital Finance“ erarbeitet sowie Überlegungen zu gegenwärtigen Herausforderungen und Lösungsansätzen angestellt. Mehr