Online-Kurs

Massive Open Online Course (MOOC) „Smart Cities“

Der vom Verein e-genius in Kooperation mit der TU Wien und weiteren Institutionen entwickelte Kurs behandelt Smart-City-Konzepte und Handlungsfelder, urbane Energiesysteme, Smart Building und Quartiersentwicklung, urbane Mobilität und Bürgerbeteiligung.

Themen dieses im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie und der Stadt Wien entwickelten Online-Kurses sind die Urbanisierung und Transformationsprozesse in Richtung nachhaltiger Städte. Dieses Themenspektrum besitzt eine hohe Relevanz zumal Städte aufgrund der zunehmenden Urbanisierung ein großes Gestaltungspotenzial bieten, um die Ziele einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Entwicklung zu erreichen.

Dabei ist es essenziell, Städte als komplexe und vielfältige Gebilde zu begreifen, bei deren Transformation eine Fülle von Aspekten zu berücksichtigen ist. Dementsprechend sind interdisziplinäre sowie kooperative Prozesse notwendig, an denen ExpertInnen verschiedenster Fachbereiche sowie BürgerInnen beteiligt sind.

Der Online Kurs wurde vom Verein „e-genius – Initiative offene Bildung" in Kooperation mit der TU Wien und weiteren einschlägigen Institutionen entwickelt und soll all jenen, die in urbane Entwicklungen involviert sind, einen Einstieg in die für Smart-Cities-Entwicklungsprozesse erforderlichen Themen ermöglichen.

Die Komplexität des Themas Smart Cities erfordert eine umfassende Betrachtung. Um die Fülle an Themen übersichtlich darzustellen, ist der Kurs in 13 Wocheneinheiten gegliedert und behandelt u.a. Smart-City-Konzepte und Handlungsfelder, urbane Energiesysteme, Smart Building und Quartiersentwicklung, urbane Mobilität und Bürgerbeteiligung.

Wegen der Befassung mit Ressourcenschonung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien als auch der Durchführung als Open Educational Resources Kurs hat die Österreichische UNESCO-Kommission die Schirmherrschaft für diesen Online Kurs übernommen.

Ab 23. November 2017 wird jede Woche eine neue Einheit freigeschaltet.

Anmeldungen für eine kostenfreie Teilnahme unter www.e-genius.at/mooc

Weitere Auskünfte bei info@e-genius.at

Teilen

auf Google+ teilen auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen per RSS teilen