(c) 2017 Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH

Filmfrühstück

Die Zukunft ist besser als ihr Ruf

Die Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22, die VHS Urania und die ÖGUT luden zum Filmfrühstück ein. Gezeigt wurde der Film „Die Zukunft ist besser als ihr Ruf“ (von Teresa Distelberger, Niko Mayr, Gabi Schweiger und Nicole Scherg (Österreich 2017, 85 min, deutsch).

Der Film „Die Zukunft ist besser als ihr Ruf" ist ein Film über Menschen, die etwas bewegen. Sie engagieren sich für lebendige politische Kultur, für nachhaltige Lösungen bei Lebensmitteln und für nachhaltiges Bauen, für Klarheit im Denken über Wirtschaft und für soziale Gerechtigkeit.

Überall hören wir von Krisen, Medien schüren Verunsicherung. Wie reagieren wir darauf? Augen zu, Ohren zu? Oder lieber Ärmel aufkrempeln und was tun?

„Die Zukunft ist besser als ihr Ruf" macht Mut: Sechs Beispiele erzählen von der Möglichkeit, den Lauf der Dinge doch selbst mitzugestalten.

Anschließende Dialogveranstaltung

Vor und im Anschluss an die Filmvorführung bestand die Möglichkeit sich mit VertreterInnen der Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22 und untereinander zu vernetzen. In Kleingruppen wurde miteinander diskutiert wozu der Film inspiriert und wie zivilgesellschaftliches Engagement noch wirksamer werden könnte. Antworten dazu gab es viele.

Als wesentliche Erkenntnisse und mögliches Rezept für eine positive, nachhaltige Zukunft und für wirksames zivilgesellschaftliches Engagement wurden folgende Zutaten genannt: Optimismus, Mut, Tun, Vertrauen, Selbstermächtigung und kleine Strukturen, sowie die Zuversicht, dass wir unsere Zukunft selbst gestalten können. Auch das Potential in den Menschen zu nutzten, sich zu begeistern und Gemeinsames vor Trennendes zu stellen, wie auch Kostenwahrheit bei Produkten zu schaffen waren wichtige Einsichten. Last but not least wurde das Vernetzen, Bestärken und Inspirieren untereinander als wichtiges Thema genannt.
Die Veranstaltung wurde als ÖkoEvent durchgeführt.

Teilen

auf Google+ teilen auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen per RSS teilen