Auszeichnung

Austrian Sustainability Reporting Award: Jetzt einreichen!

Ziel des ASRA – der heuer bereits zum 21. Mal vergeben wird – ist die Förderung der Nachhaltigkeitsberichterstattung in Österreich. War die Nachhaltigkeitsberichterstattung bislang freiwillig, so sind große börsenotierte Unternehmen und Finanzdienstleister mittlerweile verpflichtet, jährlich eine detaillierte Berichterstattung über nichtfinanzielle Belange zu erstellen.

Der Nachhaltigkeitspreis ASRA (Austrian Sustainability Reporting Award) wird jährlich als Auszeichnung des besten Nachhaltigkeitsberichtes eines österreichischen Unternehmens oder einer österreichischen Organisation vergeben.

Die Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer verleiht gemeinsam mit dem Institut Österreichischer Wirtschaftsprüfer und weiteren Kooperationspartnern diese Auszeichnung für die besten österreichischen Nachhaltigkeitsberichte des vorangegangenen Wirtschaftsjahres. Die ÖGUT ist in der Jury mit Finanzexpertin Susanne Hasenhüttl vertreten.

Der ASRA wird in folgenden Kategorien vergeben:

  • Große Unternehmen und Organisationen (mehr als 250 Mitarbeiter)
  • Mikro-, Klein- und Mittelbetriebe sowie kleine Organisationen (bis zu 250 Mitarbeiter)
  • Erstbericht

Weitere Informationen und die Einreichungsunterlagen finden sich auf der Website der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (KSW).

Teilen

auf Google+ teilen auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen per RSS teilen