Dialog

FNG-Dialog 2017 Nachhaltige Geldanlagen und Menschenrechte

Zur Veröffentlichung ihres Marktberichts Nachhaltige Geldanlagen 2017 laden wir Sie herzlich zum diesjährigen FNG-Dialog zum Thema "Menschenrechte und Geldanlagen - Wege, Lösungsansätze und Beiträge aus der nachhaltigen Finanzbranche" ein.

Der Marktbericht Nachhaltige Geldanlagen 2017 enthält neben den neusten Marktzahlen und aktuellen Trends zu den Anlagemärkten in Deutschland Österreich und der Schweiz auch einen Schwerpunkt zum Thema Menschenrechte. Auch der FNG-Dialog 2017 widmet sich, nach einem Überblick über die Entwicklungen im Markt Nachhaltiger Geldanlagen, dieser Thematik. Zur Einstimmung auf das Thema sind drei Impuls-Statements zum Thema Menschenrechte geplant, welche das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln erschließen. 

Die anschließende Podiumsdiskussion sieht vor, Menschenrechte und nachhaltige Investments zusammenzudenken und wird zudem der Frage nachgehen, wieso Menschenrechte immanenter Bestandteil eines umfassenden Nachhaltigkeitskonzeptes sind. 

Als Keynote-Speakerin für den FNG-Dialog konnte Marlehn Thieme, Vorsitzende des Rates für Nachhaltige Entwicklung und Mitglied des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, gewonnen werden.

Anmeldung an event@forum-ng.org

Weitere Informationen auf der Website des FNG

Teilen

auf Google+ teilen auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen per RSS teilen