Portfolio

Die Leistungen der ÖGUT

Strategieentwicklung

  • Initiierung und Durchführung von Strategie- und Policy-Prozessen
  • Strategischen Entwicklung von Forschungsprogrammen
  • Erstellung von F&E-Roadmaps sowie Aktions- und Masterplänen für die Umsetzung von Maßnahmen

Highlights

Beratung

  • Planung und Durchführung von Beteiligungs- und Konfliktlösungsprozessen, Stakeholderdialogen in der Gemeinde-, Regional- und Organisationsentwicklung.
  • Monitoring und Evaluierung bereits umgesetzter Maßnahmen bzw. laufender Initiativen in Hinblick auf ökonomische, ökologische und soziale Aspekte
  • Recherchen, Screenings und Sondierungen liefern Inputs für (politische) Entscheidungsprozesse
  • Gutachten und Stellungnahmen (z.B. zu Gesetzesentwürfen und Projektberichten) und Bewertungssysteme z.B. für Gebäude
  • Produktbewertungen nach Nachhaltigkeitskriterien
  • Nachhaltigkeitszertifizierung der betrieblichen Vorsorge- und Pensionskassen
  • Entwicklung von (Analyse-) Tools
  • Entwicklung von Gebäudestandards
  • Beratung und Begleitung von Unternehmen zur Umsetzung von  Gendermaßnahmen

Highlights

Forschung

  • Entwicklung von Bewertungs- und Benchmarking-Kriterien für nachhaltige Gebäude und Siedlungen sowie innovative Technologien
  • Weiterentwicklung von Dienstleistungen zur Steigerung der Energieeffizienz und des Einsatzes erneuerbarer Energieträger insbesondere auf Gebäudeebene
  • Technologische und ökonomische Analysen zum Energie- und Innovationssystem
  • Machbarkeitsstudien
  • Potenzialanalysen
  • Erstellung von Modellszenarien
  • Ökobilanzierung von Prozessen

Highlights

Moderation & Prozessbegleitung

  • Moderation von Meetings, Workshops und Konferenzen
  • Beratung zur Gestaltung von Workshops bis hin zu Großveranstaltungen
  • Beratung und Begleitung von partizipativen Prozessen (Dialog- Strategie-, Transformationsprozessen)
  • Umsetzung von kreativen Kommunikations-, Veranstaltungs- und Beteiligungsdesigns
  • Breites Repertoire an Moderationsmethoden und –settings von klassischer Moderation bis hin zu Dynamic Facilitation oder Design Thinking

Highlight

Trainings & Seminare

  • Basiswissen Partizipation
  • Innovative methodische Ansätzen wie etwa Art of Hosting and Harvesting, Dynamic Facilitation, BürgerInnen-Rat oder Community of Practice
  • Mediation und Konfliktmanagement
  • Energieeffizienz durch Kommunikation
  • Grundlagen und Prinzipien des Energie-Contractings
  • Schulung von AnlageberaterInnen zu nachhaltigen Geldanlagen
  • Workshops für unterschiedliche Zielgruppen (z.B. mit und für SchülerInnen)
  • Exkursionen und Besichtigungen

Highlight

Information & Kommunikation

  • Informations- und Webplattformen
  • Publikationen wie Leitfäden, Handbücher, und Infomaterialien wie Broschüren, Folder
  • Veranstaltungen (Themen- und Vernetzungsworkshops, Symposien, Stakeholderdialoge, etc)
  • Auszeichnungen wie
    • den ÖGUT Umweltpreis oder die Verleihung verschiedener Staatspreise im Auftrag der öffentlichen Hand
    • Auszeichnungen von Expertinnen die in der technologieorientieren Forschung tätig sind
    • Auszeichnung von Gebäuden zur Verbreitung von Gebäudestandards

Highlights

Die ÖGUT als unabhängige Plattform

  • vernetzt unterschiedliche Stakeholder aus Umwelt und Wirtschaft und der Verwaltung als ihre Mitglieder
  • Ist für Mitglieder und andere Stakeholder kompetente und relevante Ansprechpartnerin für Vernetzung und fach- und methodenübergreifende Projektarbeit zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen.
  • verwendet bei ihren Aktivitäten einen „partizipativer Zugang“ – nach Möglichkeit werden alle Beteiligten und Betroffenen eingebunden, und zwar auf allen Ebenen bzw. in allen Projektarten und setzt partizipative Methoden ein..
  • Initiiert, organisiert und moderiert Arbeitsgruppen und Plattformen zum Thema Nachhaltigkeit

Und ist darüber selbst in vielen internationalen und nationalen Gremien und Netzwerken vertreten.

Highlights